Ausdrucksstarke Produktfotos sind Ihr bestes Verkaufsargument

Authentisch und ästhetisch: Sinn und Zweck von Produktbildern ist es, alle Blicke auf sich zu ziehen und das Interesse von Kunden zu wecken. Mit hochauflösenden Produktfotografien in Werbekatalogen, auf Plakaten und Postern sowie auch in Onlineshops legen Ihre Artikel einen professionellen Auftritt hin – und präsentieren sich in verkaufsstarker Pose. Ihr Experte für die Produktfotografie, Andreas Jörg, weiß genau, wie Ihre Designs optimal in Szene gesetzt werden!

Freigestellte Produktbilder, Packshots und Moodbilder

Perfekt beleuchtet, ideal inszeniert, detailliert retuschiert: Wir fertigen Produktfotografien, die überzeugen. Und damit Ihre Produkte besonders facettenreich zur Geltung kommen, fotografieren wir neben den klassischen Produktbildern auf weißem Hintergrund und Packshots auch Moodbilder: Dabei inszenieren wir Ihre Produkte individuell – gerne erstellen wir Ihnen dafür ein am Produkt orientiertes und kreatives Konzept.

Informationen zu unserer Produktfotografie im Überblick

  • erfahrener Produktfotograf mit jahrelanger Erfahrung
  • professionelles Fotostudio mit High-End Equipment
  • alle Arten von Produktbildern: z. B. Freisteller, Packshot, Moods
  • für Onlineshops, Produktkataloge, Print-Medien etc.
  • individuelle Konzeption auf Basis Ihrer Produkte
  • auf Wunsch Produktbilder durch 3D-Visualisierung per CGI
  • für Kunden im nationalen und internationalen Raum
Uhrenfotografie-Damenuhr

Sie benötigen professionelle Produktfotos für Ihren Produktkatalog, Ihre Werbung oder den Onlineshop? Sie suchen einen Produktfotografen für ausdrucksstarke High-End-Aufnahmen?

Oder jetzt anrufen unter +49 152 31782962

Produktfotografie bei AJ-Commercial- Der Workflow:

1
Konktakt-Image-Hallo

Briefing


Um zu garantieren, dass Ihre fertigen Produktfotos alle Ihr Erwartungen erfüllen, oder diese gar übertreffen, ist ein gemeinsames Erstgespräch wesentlicher Bestandteil meiner Arbeitsweise.

Hierbei spielt es keine Rolle ob Sie für Ihre Produktfotos bereits konkrete Vorstellungen haben oder Sie sich lieber beraten und inspirieren lassen wollen. Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne mit meiner langjährigen Erfahrung als internationaler Produktfotograf beratend zur Seite.

Ein erstes Gespräch dient dazu die wesentlichen Anforderungen und Rahmenbedingungen zu besprechen und festzulegen. Folgende Fragen gilt es vorab zu klären:

  • Wie viele Produkte sollen fotografiert werden? 
  • Für welche Medien (Print oder Digital)?
  • Welche Perspektiven und Hintergründe werden bevorzugt?
  • Welche Sonderwünsche gibt es?
  • Wie kommen Ihre Produkte zu mir?
  • Bis wann brauchen Sie Ihre Produktfotos?

Nach einem gemeinsamen Brainstorming bzw. anhand des Briefings werden im Anschluss bereits die ersten Test-Fotos (ohne finale Lichtsetzung und Bildbearbeitung) erstellt. Diese erhalten Sie zur weiteren Abstimmung per Email.

Sobald Sie mit der Qualität der ersten Testbilder zufrieden sind und Ihr “Go” geben, kann die eigentliche Produktion Ihrer Produktfotos beginnen.

2

Die Kunst der Belichtung

Der wohl wichtigste und zu gleich anspruchsvollste Schritt auf dem Weg zu professionellen Produktfotos ist die Ausarbeitung des Licht-Setups. Nur mit der richtigen Beleuchtung lassen sich Produkte und jeweilige Materialien farbecht und detailgetreu fotografieren.

Jedes Produkt ist anders und hat seine charakteristischen Eigenschaften, die es in der Produktfotografie möglichst realitätsnah wiederzugeben gilt. Angefangen bei Form und Größenverhältnissen, bis hin zum jeweiligen Material und den produktspezifischen Besonderheiten – all diese Dinge spielen bei der Ausarbeitung der Belichtung eine entscheidende Rolle. Deshalb erfordert jedes Produkt auch eine individuelle Herangehensweise bei der jeweiligen Lichtsetzung!

Durch geschickte Lichtsetzung und Führung, schafft es ein guter Produktfotograf den Blick des Betrachters zu lenken und durch hohe Detailstärke mit seinen Produktfotos zu fesseln.

Damit Ihre finalen Produktbilder, sowohl in digitaler Form, als auch für den Printbereich, so plastisch, realitätsnah und gleichzeitig ansprechend wie möglich wirken, ist die perfekte Ausarbeitung des Licht-Setups deshalb von entscheidender Bedeutung.

3

Produkte fotografieren

 

Nachdem das finalen Licht-Setup ausgearbeitet wurde, sind Ihre Produkte bereit für die eigentliche Produktfotografie. Dabei werden, je nach Kundenwunsch neben verschiedenen Perspektiven wie Front-, Seiten- und Detail-Fotos auch aufwendige Composings oder Werbefotos Ihrer Produkte (Anwendungsbeispiele / Shootings mit Models etc.) umgesetzt. 

Dank professionellem Equipment, einem kreativen Kopf, einem Auge fürs Detail und einem breiten Netzwerk an Models biete ich meinen Kunden alle Möglichkeiten, die Sie brauchen um Ihre Zielgruppe zu erreichen und mit Ihren Produktfotos zu überzeugen.

4
High-End-Retouche-Photography-Fotograf-Produktfotografie

Bildbearbeitung / High-End Retusche


Den letzten wichtigen Arbeitsschritt stellt die Bildbearbeitung bzw. Bildretusche der finalen Produktfotos dar.

Mittels professioneller Bildbearbeitungs-Software und dank langjähriger Erfahrung in der High-End Retusche, erhalten die Fotos Ihrer Produkte den letzten Feinschliff. Hierbei werden beispielsweise kleinere Makel oder vorhandene Schmutz- und Staubeinschlüsse wegretuschiert oder einzelne Elemente und Details Ihrer Produkte durch geschickte Anpassung der Kontraste hervorgehoben.

Ebenso wie die Retusche der Produkte ist auch das Einsetzen, Austauschen und Anpassen verschiedener Hintergründe, Bestandteil der professionellen Bildbearbeitung. Durch den Einsatz verschiedener Hintergründe und Effekte in der Postproduction, lassen sich, je nach Wunsch und Format (Print/Digital), verschiedene Layouts erzeugen und individuelle Werbebotschaften transportieren.

Auch Autorenkorrekturen (nachträgliche Änderungen am Produkt), wie sie in der Praxis häufig bei Prototypen vorkommen, sind in den meisten Fällen kein Problem. Mit den richtigen Werkzeugen lassen sich mittels Bildbearbeitung und Retusche beinahe alle Änderungswünsche umsetzen.

5
Andreas Jörg Fotograf für Uhren Photographer

Finale Abstimmung und Übergabe der Produktfotos:


Nach einem abschließenden Feedback-Gespräch und der finalen Abstimmung, werden die letzten Anpassungen vorgenommen, bis Sie mit den Aufnahmen zufrieden sind. Im Anschluss darauf erhalten Sie zeitnah alle Fotos in der von Ihnen gewünschten Auflösung, Größe und Dateiformat.

Andreas Jörg
Andreas Jörg

Fotograf & 3D Artist

© 2022 AJ Commercial | Andreas Jörg
Scroll to Top